Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Aktuell

Frau Schwarzelühr-Sutter sitzt an einem Konferenztisch und unterschreibt auf einem Papier.

Klimaschutz / Biologische Vielfalt

UN-Gipfel der kleinen Inselstaaten

Deutschland will sich gemeinsam mit den kleinen Inselstaaten für mehr Klimaschutz einsetzen. Auf der UN-Konferenz auf Samoa kündigte Rita Schwarzelühr-Sutter einen weiteren Ausbau der Zusammenarbeit an. Zentrales Thema ist der Klimaschutz – sowohl auf den betreffenden Inseln selbst als auch im Rahmen der anstehenden Verhandlungen für ein ambitioniertes internationales Klimaabkommen.mehr

Ein bunter Skaterpark mit verschiedenen Elemente, wie Rampen, Halfpipes und Treppen.

Stadtentwicklung

Adler besucht 6. Jugendforum

Jugendprojekte können zum Imagewandel ganzer Stadtteile beitragen. Auf dem seit 2009 regelmäßig stattfindenden "Jugendforum Stadtentwicklung" können junge Teilnehmer ihre Erfahrungen über einzelne Projekte für jugendgerechtere Städte austauschen. Im Rahmen des 6. Jugendforums präsentierten die Jugendlichen in Berlin Staatssekretär Gunther Adler ihre Ideen für größere urbane Freiräume. mehr

Meldungen

Schwarz weiß Portrait eines Herren, ca. 60 Jahre alt.
Nachruf

Der Gründungspräsident des Umweltbundesamtes, Heinrich Freiherr von Lersner, ist am 26. August 2014 in Berlin im Alter von 84 Jahren verstorben. Er stand von 1974 bis 1995 an der Spitze des UBA und hat die Umweltpolitik Deutschlands maßgeblich geprägt. mehr

Tunnel grell ausgeleuchtet mit Schienen und Loren.
Entsorgung

Mit der Aufnahme der Amtstätigkeit des neu errichteten Bundesamt für kerntechnische Entsorgung (BfE) am 1. September setzt das BMUB den gesetzlichen Auftrag um, das Bundesamt im Laufe dieses Jahres aufzubauen. mehr

Wildkatze sitzt fauchend auf einem Baumstamm.
Naturschutz

Im Rahmen des Projektes "Wildkatzensprung" im Bundesprogramm Biologische Vielfalt werden Tausende Bäume und Sträucher für ein 20.000 Kilometer langes Waldnetzwerk gepflanzt. Dort können Wildkatzen und andere Wildtiere ungefährdet neue Lebensräume erschließen. mehr