Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange
www.bmub.bund.de/P696/
zur Themenseite
zur Pressemitteilung

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Bundesumweltministerin Barbara Hendricks haben vereinbart, ein Nationales Forum Diesel einzusetzen. Das Forum soll Maßnahmen zur Reduzierung der Schadstoffemissionen bei Diesel-PKW vereinbaren, um die NOx-Belastung zu reduzieren und gleichzeitig die Mobilität zu gewährleisten. Die erste Sitzung des Forums soll am 2. August 2017 stattfinden. mehr

zur Pressemitteilung

Das BMUB widerspricht einem Bericht von Spiegel Online, wonach laut Messdaten des Umweltbundesamtes bestimmte Diesel-"Modelle" im Abgastest "auffällig" gewesen seien. UBA-Messdaten zu Dieselfahrzeugen lassen keine Rückschlüsse auf Stickoxid-Ausstoß von Kfz-Modellen zu: Spiegel Online verkennt, dass die Messungen des UBA nicht darauf ausgelegt waren, repräsentative Aussagen zu einzelnen Modellen zu machen. mehr

zur Pressemitteilung

Das BMUB zieht eine positive Zwischenbilanz des ersten Bundeswettbewerbs "Klimaschutz durch Radverkehr". 38 Projekte wurden bislang gefördert, weitere sollen folgen. Auf einer Veranstaltung in Berlin würdigte die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter am 18. Mai ausgewählte Kommunen und Projektträger für ihre beispielgebenden Projekte klimafreundlicher Fahrradmobilität. mehr

Wie können Unternehmen dazu beitragen, die Arbeitswege ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bequemer und schneller zu gestalten? Dieser Frage nimmt sich der Wettbewerb "mobil gewinnt" der Bundesregierung bis zum 15. Oktober 2017 an. Ziel ist es, das betriebliche Mobilitätsmanagement in Deutschland zu stärken und damit einen Beitrag für ein modernes und nachhaltiges Verkehrssystem zu leisten. mehr

Das Umweltbundesamt hat neue Daten zu Stickoxid-Emissionen bei Diesel-PKW vorgestellt. Konkret geht es um die Frage, von welchen Stickoxid-Emissionen wir bei Diesel-Pkw realistischer Weise ausgehen müssen. Die Ergebnisse alarmieren: bei den gewohnten Außentemperaturen werden die jeweils vorgeschriebenen Grenzwerte um ein Vielfaches überschritten. Hierzu gibt Bundesumweltministerin Barbara Hendriks ein Statement ab. mehr

Bild einer Webseite mit Menschen, die über eine grüne Hecke in ein Industriegebiet schauen

Schadstoffregister

Wie sauber ist die Industrie in meiner Nachbarschaft?

Register für Schadstoffquellen

Schild Umweltzone: Umwelt in rotem Kreis, daneben grüne, gelbe und rote Plaketten, im Hintergrund viele Autos im Stau

Umweltplakette/Umweltzonen

In welchen Städten ist die grüne Plakette erforderlich?

Alle Umweltzonen in Deutschland

Eine flache kurvige Straße führt zum Horizont. Rechts und links der Straße sind schemenhaft Wiesen und Waldstücke zu sehen.  Weißer Umriss eines Windrads steht auf Symbol einer grünen Tanksäule.

Erneuerbar mobil

Wie könnte unser mobiler Alltag künftig aussehen?

Die Entwicklung der Elektromobilität