Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange
www.bmub.bund.de/P779/
zur Pressemitteilung

Schulen aus Sachsen, Schleswig-Holstein und NRW haben es auf die ersten drei Plätze des Wettbewerbs "Energiesparmeister" geschafft und wurden dafür am 24. März im BMUB geehrt. Zur Wahl standen die 16 Landessieger der Energiesparmeisterschaften. Ausgewählt wurden die drei Schulen per Online-Voting, bei dem knapp 50.000 gültige Stimmen abgegeben wurden. Auch alle 16 Landessiegerschulen wurden in Berlin geehrt. mehr

zur Pressemitteilung

Das Smartphone in der Hand erspart das Bestimmungsbuch im Gepäck. Tiere und Pflanzen lassen sich heute auch digital bestimmen. Möglich macht’s "Naturblick", eine neue App des Museums für Naturkunde in Berlin, die mit finanzieller Unterstützung des BMUB entwickelt wurde. Das Programm soll den Nutzerinnen und Nutzern - zunächst in Berlin - einen digitalen Zugang zur Natur eröffnen. mehr

zur Pressemitteilung

Wie entsteht Politik? Wie funktioniert ein Ministerium und vor allem: Wie arbeitet man dort an der Zukunft? In einem zweitägigen Planspiel übernehmen 21 Jugendliche ab 16 Jahren das BMUB und erarbeiten einen Aktionsplan zum Thema "Nachhaltige Mobilität in der Stadt". Gleichzeitig übernehmen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Zusammenarbeit mit der Internetredaktion die Social-Media-Kanäle des BMUB. mehr

zur Internetseite von UiU

zur Publikation

Die Bildungsmaterialie "Biologische Vielfalt" wurde umfassend aktualisiert und steht ab sofort wieder zum Download bereit. Sie umfasst 28 Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler sowie Informationen für Lehrkräfte. Die Schülerinnen und Schüler lernen anhand von Themen wie "Apotheke Natur", "Vielfalt - Unterschiede und Gemeinsamkeiten" und "Papier ist wertvoll" unterschiedliche Facetten der biologischen Vielfalt kennen. mehr

zur Pressemitteilung

Mit der Umrüstung auf LED-Lampen gehen die Liebfrauenschule Sigmaringen und die Freie Waldorfschule St. Georgen beim Klimaschutz mit leuchtendem Beispiel voran. Mit dem Einsatz der energieeffizienten LED-Technik sparen die beiden Schulen nicht nur Stromkosten, sondern auch insgesamt 814 Tonnen Treibhausgase. Dafür erhielten beide Projekte nun Klimaschutz-Zertifikate von der Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter. mehr