BMUB Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Produkte und Konsum

Produkte und Konsum

Der Konsum von Produkten beeinflusst immer stärker nicht nur die wirtschaftliche und soziale Situation der Menschen, sondern auch den Zustand der Umwelt. "Nachhaltigkeit ist ein Qualitätsmerkmal von Produkten" soll zur selbstverständlichen Leitidee für Verbraucherinnen und Verbraucher wie auch für die Wirtschaft und die öffentliche Verwaltung in Deutschland werden.

Nachhaltige Produkte sollen nicht mehr die Ausnahme sein, sondern zur Regel werden.

alt
Barbara Hendricks Bundesumweltministerin <b><i>Nachhaltige Produkte sollen nicht mehr die Ausnahme sein, sondern zur Regel werden.</i></b>

Meldungen zum Thema Produkte und Konsum

Produkte und Konsum | 15.01.18

"Gutes Design hat nichts zu verbergen"

Zum 7. Mal in Folge werden innovative Beiträge für den Bundespreis Ecodesign gesucht. Der Preis wird in den Kategorien "Produkt", "Konzept", "Service" und "Nachwuchs" ausgelobt. Die Bewerbungsfrist endet am 9. April.

Abfallwirtschaft | 20.11.17

"Reparieren lohnt sich"

Die diesjährige Europäische Woche der Abfallvermeidung steht unter dem Motto "Gib Dingen ein zweites Leben – Reparatur in Deutschland stärken" und findet vom 18. bis 26. November 2017 statt.

Produkte und Konsum | 13.09.17

Wer hat das beste Ökodesign im Land?

Zwanzig Beiträge aus den Bereichen Architektur, Energie, Ernährung, Haushalt, Interieur, Mobilität und Mode können nun auf eine Prämierung bei der feierlichen Preisverleihung am 27. November 2017 hoffen.

Produkte und Konsum | 01.08.17

Skala von A bis G macht Schluss mit A+++

Die Hersteller von Elektro- und Haushaltsgeräten müssen sich auf ein neues System bei der Kennzeichnung des Energieverbrauchs einstellen. Zum 1. August 2017 tritt dazu die neue EU-Energielabel-Verordnung in Kraft.

Produkte und Konsum | 21.06.17

Deutsch-japanischer G7-Workshop zu nachhaltigem Konsum

Am 20. Juni 2017 veranstaltete das BMUB und das Umweltministerium Japans in Berlin einen G7-Workshop zur Umsetzung des globalen Nachhaltigkeitsziel zu nachhaltigem Konsum.

Produkte und Konsum | 10.02.17

Bundesrat beschließt Bußgelder

Ab dem 1. Juni 2017 muss der Handel bei einem Verstoß gegen seine Rücknahmepflichten für Elektro- und Elektronikaltgeräte mit einem Bußgeld von bis zu 100.000 Euro rechnen.

Aus der Mediathek

Produkte und Konsum | 19.01.18

Grüne Woche 2018 - Rundgang mit Jochen Flasbarth

Zum 83. Mal findet die Internationale Grüne Woche in Berlin statt. Sie ist einzigartig als internationale Ausstellung für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau.

Produkte und Konsum | 19.01.18

Grüne Woche 2018 - Rundgang mit Barbara Hendricks

Über 80 internationale Ministerien und Nahrungsmittelproduzenten zeigen auf der Grünen Woche mit ihren Gemeinschaftsschauen, was die Welt der Nahrungs- und Genussmittel zu bieten hat.

Wirtschaft und Umwelt | 19.01.-28.01.2018

Internationale Grüne Woche 2018

Über 80 internationale Ministerien und Nahrungsmittelproduzenten zeigen auf der Grünen Woche mit ihren Gemeinschaftsschauen, was die Welt der Nahrungs- und Genussmittel zu bieten hat.

Abfallwirtschaft | 20.11.17

Pressekonferenz Europäischen Woche der Abfallvermeidung

Unter dem Motto "Reparieren – Dingen ein zweites Leben geben" findet vom 18. bis 26. November 2017 die achte Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) statt.

Produkte und Konsum | 20.09.17

Klaus Töpfer Fellowship Programm

Zur Auftaktveranstaltung des vierten Programmdurchgangs des "Klaus Töpfer Fellowship Programmes" lud das Ministerium die Stipendiaten nach Berlin ein.

Produkte und Konsum | 19.09.17

Zuwendungsbescheid für digitales Dekordruckverfahren

Die SURTECO DECOR GmbH plant die Errichtung einer innovativen Digitaldruckanlage für dekorative Oberflächenbeschichtungen für Möbel und Fußböden

Produkte und Konsum | 18.09.17

25. Jubiläum des "Töpfer-Vertrages"

Das BMUB fördert die Normungsarbeit mit circa 3,5 Millionen Euro im Jahr, worin auch die Förderung der VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft enthalten ist.

Wirtschaft & Produkte & Ressourcen & Tourismus | 08.09.17

Barbara Hendricks bei der Fair Friends

Umwelt- und Bauministerin Barbara Hendricks besucht die Messe und nimmt an einer Diskussion mit Schülerinnen und Schülern teil.

Wirtschaft und Umwelt | 12.12.16

Volle Pulle Umweltschutz

Das BMUB verstärkt seine Anstrengungen, um Verbraucherinnen und Verbraucher über die Umweltvorteile von Mehrweggetränkeverpackungen zu informieren.

Klimaschutz | 15.07.16

Erster FCKW-freier Kühlschrank

1992 kam der erste Kühlschrank auf den Markt, in dem kein FCKW als Kältemittel eingesetzt wurde.

Abfallwirtschaft | 26.04.16

Plastiktütenverbrauch

Innerhalb der EU gibt es einen unterschiedlichen Verbrauch an Platiktüten. Die Reduzierung der Tüten soll den Plastikmüll reduzieren

Blauer Engel: Tipp des Monats

Tipp des Monats - Blauer Engel | 01.02.18

Februar 2018: Nachhaltig sauberes Badezimmer

Das Bad blitzeblank, aber durch Reinigungsmittel möglicherweise negative Auswirkungen auf unsere Gewässer? Die beste Alternative sind Reinigungsmittel mit dem Blauen Engel – diese schonen Umwelt und Gesundheit!

Tipp des Monats - Blauer Engel | 01.01.18

Januar 2018: Sicher und rutschfrei durch den Winter

Es ist kalt und glatt auf Deutschlands Straßen. Wer jedoch zu Streusalz greift, kann Pflanzen, Tieren, Gewässern, Fahrzeugen und Bauten schaden.

Tipp des Monats - Blauer Engel | 01.11.17

Novemeber 2017: Schon beim Frühstück Energie sparen

Wenn Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind, können Kaffee, Tee und Toast klimafreundlich zubereitet werden

Tipp des Monats - Blauer Engel | 01.10.17

Oktober 2017: "Aktionstag Blauer Engel"

Wer beim Einkauf möglichst alles richtig machen will, hat es nicht leicht. Der Blaue Engel ist das Umweltzeichen der Bundesregierung und ein unabhängiger und vertrauenswürdiger Wegweiser im "Labeldschungel".

Tipp des Monats - Blauer Engel | 01.09.17

September 2017: Gesundes Raumklima im Kinderzimmer

Um Kindern in ihren vier Wänden besser zu schützen, muss niemand Chemiker oder Chemikerin werden. Dafür gibt es den Blauen Engel, der Eltern eine verlässliche Orientierung bietet, um schadstoffarme Produkte zu erkennen.